Michal. Die Frauen meines Mannes

Ein Monodrama für Frauen, kleinen Sprechchor und Instrumente

Michal war die Tochter des Königs Saul und die erste Frau Davids. Sie verfolgt den Aufstieg Davids, sein Gottvertrauen und seine Grosszügigkeit, aber auch seine Verstrickungen in die Hofintrigen mit wachem Sinn.
Dieses Stück ist ursprünglich für eine Berufsschauspielerin geschrieben worden, kann aber auch von Laien gespielt werden. Für kleinen Chor und Instrumentalisten.

Für dieses Spiel werden benötigt: Darsteller, Chor und Musiker

Autor: Walter J. Hollenweger
Umfang: 62 Seiten
Erscheinungsjahr: 1993
ISBN-Nr.: 978-3-907038-18-5

online bestellen unter www.metanoia-verlag.ch


zu allen Biblischen Spielen im Überblick